Archiv für den Monat: November 2010

2 min reichen dann aber auch.

Zu lange Zähne putzen muß auch nicht besser sein als zu kurz!   Denn Putzschäden am Zahnfleisch können die Folge sein.  Lieber konsequent BASS Technik Zahn für Zahn als ewig lange mit Zahnbürste schrubbeln.

Wie lange Zähne putzen?  Je nach dem, wie systematisch Sie vorgehen, kann eine Minute reichen, mit 2 min sind Sie tendenziell gut dabei, länger ist oft schon wieder schlecht.  Aber immer noch eine Minute für die Zahnzwischenräume dazurechnen! 2 min reichen dann aber auch. weiterlesen

Warum Zahnpflege

Warum überhaupt Zähne putzen?  Warum Zahnzwischenraumpflege, wozu unterschiedliche Zahnbürsten und Mundspülungen?

In diesem Abschnitt (Mundgesundheit Basics)  soll es ein wenig um die Basisinformationen gehen:  Parodontitis, Zahnfleischrückgang, Karies, Plaque,  Mundgeruch, … etc.

Dazu mitunter Zahnarztpraxen, die sich mit Schwerpunkt für die eine oder andere Fachdiziplin  präsentieren.

In den anderen Abschnitten findet sich dann eher die Verbindung aus Indikation und passendes Zahnpflegeprodukt.