Reinigung der Zahnprothese

Reinigung von Zahnprothesen / Zahnersatz pflegen/ Zahnprothese reinigen / Zahnprothesenpflege Tipps / Ratgeber:

4 Schritte zur richtigen Reinigung von herausnehmbaren Zahnprothesen

Herausnehmbarer Zahnersatz muß regelmäßig gereinigt werden. Dazu reicht nicht nur die Spüllösung. Zum Entfernen von Haftcremeresten und Plaque sowie Zahnstein ist auch die regelmäßige mechanische Reinigung der Zahnprothese wichtig. Beachten Sie: Die Prothesenreinigung ist Teil der täglichen Zahnpflege und ein wichtiger Beitrag zu Mundgesundheit. Schlechte Pflege einer Zahnprothese kann durchaus zu weiteren Zahn- und Zahnfleischproblemen führen.  Gerade in Bezug auf

Parodontitis sollten Sie die Reinigung und Pflege Ihrer Zahnprothesen sehr ernst nehmen.

Zahnprothesen Reinigung

Vier Schritte für eine vernünftige Reinigung der Zahnprothese:

  • SpülenSpülen Sie die Zahnprothese mit Wasser ab. Von Vorteil: Füllen Sie das Waschbecken ein wenig mit Wasser. So ist Ihre Zahnprothese etwas geschützt, sollte sie Ihnen mal aus der Hand gleiten.
  • Mechanische ReinigungBürsten Sie Ihre Zahnprothese mit einer Prothesenbürste (Prothesenzahnbürste). Spülen Sie die Bürste unter Wasser oder benutzen Sie eine Prothesenzahnpatsa. Das kann auch eine normale Zahnpasta sein, die aber über einen sehr niedrigen RDA Wert verfügt. Das schützt das Material der Zahnprothese.
  • Einweichen / Prothesenreingungstabletten. Erst jetzt kommt der Prothesenreiniger ins Spiel! Sie können die Zahnprothese jetzt als Schritt 3 noch einmal einweichen, bzw. mit einer Reinigungstablette reinigen. Legen Sie den Zahnersatz dafür in ein Gefäß mit Wasser und und dem Prothesenreiniger. Bezüglich der Dauer halten Sie sich am besten an die Angaben des Herstellers der Zahnprothesen-Reingungs-Tabletten.
  • AbspülenWichtig: Spülen Sie Ihre Zahnprothese gründlich unter fließendem Wasser ab, bevor Sie diese wieder einsetzen.

Wenn Sie schon Zahnersatz im Mund haben wird die Zahnpflege eher wichtiger als vorher. Denn weiterhin schlechte Zahnpflege würde ständig Folgeprobleme erzeugen. Selbst wenn alle Zähne im Mund künstlich sein sollten, ist die Zahnprothesen Reinigung von immenser Bedeutung für die Gesundheit des Zahnfleischs.

 

Zahnprothesen Reinigung ist eigentlich ganz einfach.  Regelmäßigkeit und ein wenig Geduld sind schon deutlich mehr als die halbe Miete.

2 Gedanken zu „Reinigung der Zahnprothese

  1. Merke: ungepflegte Zahnprothesen machen Mundgeruch! Schon alleine deshalb würd ich die Dinger jeden Abend einer Reinigung unterziehen! Wer will schon aus dem Mund stinken.

  2. Zusätzlich würde ich den Mund spülen, die verbliebenen Zähne mit einer Einbüschelbürste putzen und das Zahnfleisch mit einer weichen Zahnbürste massieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Eine kleine Rechenaufgabe gegen Spam * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.